Problemzonen trotz gesunder Ernährung und Sport?

Ultraschall Bodyforming ist die Lösung für gezielten Fettabbau und für Gewebestraffung.

Mit gezielten Ultraschallwellen werden lokale Fettpolster auf eine sichere, sanfte und nicht-invasive Weise zerstört und schlaffes Gewebe gestrafft. Die gelösten Fettzellen werden über das Lymphsystem abtransportiert und vom Körper auf natürliche Weise verstoffwechselt bzw. ausgeschieden.

 

Wir behandeln erfolgreich:

  • Cellulite
  • hartnäckige Fettpolster
  • schlaffes Gewebe

 

Folgende Körperregionen können behandelt werden:

  • Bauch
  • Hüften
  • Rücken
  • Oberschenkel
  • Po
  • Oberarme
  • Waden
  • Gesicht
  • Doppelkinn
  • Cellulite in allen Stadien

 

Behandlungsablauf:

  • Aufklärungsgespräch
  • Vermessung und Fotodokumentation
  • professionelle Körperfettmessung
  • gezielte Problemzonenbehandlung
  • Schröpfdrainage
  • mechanische Lymphdrainage

Vorher-Nachher-Bilder:

RTL Beitrag: Fett weg mit Ultraschall

Lymphdrainage

Die mechanische Lymphdrainage kann sich positiv auf das Gesamtsystem des Körpers auswirken. Sie verbessert im Allgemeinen den Stoffwechsel und ist vorteilhaft für den Flüssigkeitshaushalt im Gewebe. Außerdem kann sie das Entsorgungssystem des Körpers fördern, somit auch das allgemeine Wohlbefinden.

 

Wann ist eine Lymphdrainage nötig?

  • Schwellungen an Beinen oder Rumpf (Ödeme)
  • bei Dellen und Cellulite
  • Stauung der Lymphe
  • Entschlackung des Bindegewebes
  • zum beschleunigten Abbau des Fettgewebes nach Ultraschall Behandlungen

 

Welche Bereiche können behandelt werden?

  • Bauch und Hüften
  • Beine und Po

 

Cellulite? Nein danke.

Diese Krankheit, die eigentlich keine ist, lässt sich ursächlich nur schwer behandeln. Die mechanische Lymphdrainage gilt als gute Methode, um das unansehnliche Erscheinungsbild der Orangenhaut positiv zu beeinflussen. In Verbindung mit einer Ultraschallbehandlung, gesunder basischen Ernährung und ausgewogener Bewegung trägt es zu einem cellulitefreien Aussehen bei.

Körperfettanalyse

Die bioelektrische Impedanz Analyse gibt Auskunft darüber, aus wie viel Fett, Wasser und Muskelmasse Ihr Körper besteht. Das Verfahren nutzt die unterschiedliche elektrische Leitfähigkeit von Knochen, Organen, Muskeln und Körperfett. Durch ihren Elektrolytanteil sind Körperflüssigkeiten ausgezeichnete Leiter für elektrischen Strom, Zellen wirken durch ihre Lipoproteinschicht in der Membran wie Kondensatoren, während Fett als Nichtleiter zu charakterisieren ist. Aus den gemessenen Widerständen (Resistanz, Reaktanz) werden unter Berücksichtigung der Daten, wie Größe, Gewicht, Geschlecht und Alter, Ihre Körperzusammensetzung berechnet.

Analyse der Körperzusammensetzung:

  • Körperfettanteil (KFA)
  • Muskelmasse (BCM)
  • Phasenwinkel
  • fettfreie Masse (FFM)
  • Gesamtkörperwasser (TBW)
  • extrazelluläres Wasser (ECW)
  • Wasserbalance
  • segmentale Körperzusammensetzung
  • Ruheenergiebedarf (Grundumsatz)

Kontakt

Haben Sie noch Fragen?

Gerne beantworten wir weitere Fragen in einem kostenlosen und unverbindlichen Beratungsgespräch. 

Wir freuen uns auf Sie.

medcontura . body, face & health

Oberer-Thor-Platz 3
94315 Straubing

Deutschland

Tel.: +49 (0) 9421 7530 820

Mail: info@medcontura.de

    Ihr Name

    Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

    Betreff

    Ihre Nachricht